Lehrgang

Aufgrund der Corona Pandemie finden aktuell keine Lehrgänge statt!

Der Fischereiverein Schwabach e.V. bietet in regelmäßigen Abständen einen Vorbereitungslehrgang in kompakter Form zur Vorbereitung auf die staatliche Fischerprüfung an.

 

Der Besuch eines Lehrganges ist für alle zukünftigen Fischer Pflicht! 30 Stunden Unterricht müssen mindestens besucht werden, sonst wird die Prüfungszulassung verweigert.

 

Interessenten/Teilnehmer müssen sich vorab selbständig unter www.fischerpruefung-online.bayern.de registrieren und erhalten dort eine persönliche Teilnehmernummer.

Die Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang kann nur unter Angabe dieser Teilnehmernummer erfolgen und erfolgt verbindlich.

 

Der Unterricht des Fischereivereins umfasst insgesamt 5 Samstage jeweils in der Zeit von 9 bis ca. 16.30 Uhr (mit Pausen).
Die Gerätekunde findet in Kooperation mit Endners Angelwelt in Roth an einem Sonntag in der Zeit von 9.00 bis ca. 15.00 Uhr statt. Wir bitten Sie dies entsprechend zu beachten.

 

Der Prüfungstermin ist dann ca. 14 Tage nach Kursende im „Haus der Fischerei“ in Nürnberg.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie innerhalb von 2-3 Arbeitstagen Ihr Prüfungszeugnis von der Staatlichen Prüfungsbehörde und können dann Ihren Fischereischein bei der für Sie zuständigen Behörde ausstellen lassen.

 

Unterrichtsort: Staatliche Berufsschule Schwabach, Südliche Ringstraße 9a, 91126 Schwabach

 

Für Verpflegung in den Pausen ist gesorgt (kostenpflichtig).

 

Die Bezahlung der Gebühren erfolgt per Vorkasse. Nach erfolgreicher Anmeldung zu einem der Kurse bekommen Sie eine entsprechende Bestätigungsmail mit allen relevanten Daten und Informationen.

 

Anmeldungen bitte per E-Mail: lehrgang@fischereiverein-schwabach.de, telefonisch bei Jan-Steffen Teske (Lehrgangsleiter) Telefon 0175-9138680 oder über folgendes Kontaktformular:

 


Lehrgangsanmeldung

Hier können Sie Ihr Interesse an einem Fischereischeinvorbereitungslehrgang anmelden. Die Lehrgangsanmeldung wird erst mit Bestätigung des Vereins wirksam!