Zurück zu Fließende Gewässer

Rednitz 2

Von der früheren Schmiederinne zwischen Schaftnach und Rednitzhembach bis zum Einlauf des Wässerungsgrabens unterhalb des Wehres in Mühlhof. Der Wässerungsgraben in Mühlhof darf mit befischt werden

Es können Tageskarten für den Teilabschnitt zwischen Katzwang und Mühlhof erworben werden.

Fischarten 

Aal, Forellen, Karpfen, Waller, Hecht, Zander, Barsch, Weißfische

Bestimmungen

  • Jeder Wels und jede Schwarzmeergrundel muss entnommen werden!
    Wegen des Königsfischens bleibt diese Strecke vom 01.06. bis 26.06.21 uneingeschränkt gesperrt!

Interaktive Karte

 


Klassische Karte

 


Wasserstand Rednitz (Katzwang)

(Quelle: Bayerisches Landesamt für Umwelt, gewässerkundlicher Dienst)