Zurück zu Fließende Gewässer

Aurach

Vom Einfluss des Geisbachs bei Neumühle bis zum Einfluss des Kaltenbachs oberhalb der Hebresmühle
Länge ca. 4,2 km

Fischarten 

Forellen, Saiblinge, Barsche, Weißfische

Bestimmungen

  • An diesem Gewässer sind nur künstliche Köder erlaubt!
  • Es gibt nur eine Fangmenge an Salmoniden wie in der Angelkarte ersichtlich ist, alle anderen Fischarten sind ohne Beschränkung!

Interaktive Karte

 


Klassische Karte


Wasserstand Aurach (Rothaurach)

(Quelle: Bayerisches Landesamt für Umwelt, gewässerkundlicher Dienst)